Der Jenner ruft...

... und auch in diesem Jahr konnte einer diesem Lockruf nicht widerstehen und fand sich am Sonntagfrüh, 12.10.2008, am Fuße des Berchtesgadener Hausberges ein, um die 1200 Höhenmeter, schön gleichmäßig verteilt auf 8,4 km, in Angriff zu nehmen.

Zusammen mit 65 Gleichgesinnten stürmte Markus Stein in 1:19 Std. auf den Gipfel, wo er sich bei wunderbarem Bergwetter mit einer frischen Gipfelmaß für die Mühen dieses Vormittags belohnte.

Zieleinlauf beim Jenner-Berglauf 2008
Zieleinlauf beim Jenner-Berglauf 2008