Starke Leistung in Strietwald!

Die TVS – Jugend zeigte beim Sommer – Cup am 22.07.2018 durchweg gute Leistungen.

F – Jugend (Jahrgang 2009/10):

Die F- Jugend spielte ein starkes Turnier und wurde mit dem 4. Platz für ihre guten Leistungen belohnt. In der Vorrunde spielten wir gegen die DJK/TuS Leider 2 und gegen Mainaschaff 1. Gegen Leider 2 waren wir die gesamte Spielzeit am Drücker und fingen uns leider kurz vor Schluss einen Konter ein und verloren die Partie mit 0:1. Das Spiel gegen Mainaschaff 1 gewannen wir mit 2:0, Emil netzte zweimal ein. Die Vorlagen lieferten Leon und Severin.
Als zweiter in der Gruppe, folgte die nächste Runde mit drei Mannschaften, die um die Plätze 4-6 kämpften. Nach einem 1:1 gegen Strietwald, Torschütze: Friedrich. Er hämmerte nach Zuspiel von Elias den Ball in die Maschen. Es folgte ein Krimi gegen Mainaschaff 2. Strietwald hatte das Spiel gegen Mainaschaff 2 mit 5:0 gewonnen. Wir mussten also, wenn wir den vierten Platz erreichen wollten mindestens mit 6:0 gewinnen. Unser TV Schweinheim legte los wie die Feuerwehr, zweimal Emil, zweimal Max und einmal Friedrich und es stand 5:0, ein Treffer fehlte also noch. Es wurde spannend und uns lief die Zeit davon, als plötzlich Emil mit einem Geniestreich, quasi mit dem Schlusspfiff das 6:0 erzielte und wir uns in der Gruppe den Platz an der Spitze sicherten.
Ein guter 4. Platz und ein Trainerteam voller Lob auf die Leistung der eigenen Mannschaft, da nicht nur die offensive, sondern auch die defensive um den starken Keeper Lars, gut funktionierte.

TV Schweinheim Fußballjugend beim Sommer-Cup 2018 in Strietwald

G1 – Jugend (Jahrgang 2011):

Unsere G1 spielte ein richtig gutes Turnier und mussten nach dem Gruppensieg und dem Halbfinalsieg gegen Goldbach im Finale gegen Gastgeber Strietwald ran.
Die Favorisierten Strietwälder ließen uns dann im Finale keine Chance, trotz unserer tapfer kämpfenden Turner, siegte der Favorit mit 2:0.

G2 – Jugend (Jahrgang 2012 – 2014):

Die G2 konnte an die starken Leistungen der letzten Wochen anknüpfen. Nach dem Turniersieg in Gailbach sicherten wir uns in Strietwald einen sehr guten 2. Platz.
In den vier Spielen konnte die gesamte Mannschaft überzeugen. Im Tor war Keeper Max in den ersten beiden Spielen kaum zu überwinden, die zwei letzten Spiele vertrat ihn Nils in im Tor souverän. In der Defensive hielten Lukas, Julietta und Bastian den Laden zusammen. Im Mittelfeld kurbelten Mikko, Elijah und Alexander immer wieder das Spiel an. In der Offensive pressten Noah und Nils und setzten damit die Gegner immer von Anfang an unter Druck. Neben den Goalgetter Elijah (9 Tore) und Alex (5 Tore), erzielte Nils in den ersten beiden Spielen jeweils einen Treffer. In der letzten Begegnung gegen Goldbach rotierten wir die Positionen etwas durch und unser in den Sturm versetzten Abwehrchef Bastian schnürte direkt einen sehenswerten Doppelpack.
Eine gute Leistung wurde am Ende mit einem guten 2. Platz belohnt.

TV Schweinheim – SG Strietwald 4:1
TV Schweinheim – BSC Schweinheim 5:0
TV Schweinheim – Vorwärts Kleinostheim 1:2
TV Schweinheim – VFR Goldbach 8:1

TV Schweinheim Fußballjugend beim Sommer-Cup 2018 in Strietwald

Gemeinschaftliches Mannschaftsbild

Für unsere Mannschaften war es ein sehr erfolgreiches Turnier kurz vor der Sommerpause.
Wir bedanken uns bei der SG Strietwald für ein tolles und sehr gut organisiertes Turnier.