Puma - Cup

Der TV Aschaffenburg richtete vom 23. – 25.11.2018 den Puma – Cup aus. Unser TV Schweinheim war mit der E2, F1, F2 und der G – Jugend vertreten. Bei der F1 gingen wir sogar mit zwei Mannschaften ins Rennen, weil kurzfristig ein anderes Team abgesagt hatte.

E2 – Jugend (Jahrgang 2009):

Unsere E2 begann etwas ersatzgeschwächt aber hochmotiviert das Turnier.

Gleich zu Beginn gingen wir gegen Mainaschaff als Verlierer (0:2) vom Platz. Die Niederlage war aber so was wie eine Idealzündung. Gegen Leider 2 lief es wie am Schnürchen und der TVS fertigte Leider 2 mit 6:1 (Torschützen: Max(3), Friedrich(2) und Emil) ab. Im Derby gegen den TVA, hielten wir die Schlagzahl bei und siegten mit 6:2, Emil netzte viermal und Max zweimal im TVA Gehäuse ein. Ein ganz spannendes Spiel boten unsere Jungs gegen den Favoriten Lieder 1. Eine knappe, hoch umkämpfte Niederlage (1:2 Tor: Emil) konnten unsere Kicker leider nicht verhindern. Im letzten Gruppenspiel gegen TG Höchberg, ballerte der TVS wieder los und gewann mit 6:1. Die Buden machten Alexander(2), Emil, Max, Friedrich und Maximilian.

Im Platzierungsspiel um den 5. Platz mussten wir uns knapp mit 2:3 (Tore: Maximilian und Emil) geschlagen geben. Mit einer tollen Leistung und am Ende einen guten 6. Platz, waren die Trainer mächtig stolz auf ihre Mannschaft.

TV Schweinheim Fußball Jugend beim Puma-Cup 2018

F1 – Jugend (Jahrgang 2010):

Mit zwei Teams in einer Gruppe Spielen unsere Mannschaften gleich im ersten Spiel gegeneinander. Die anderen Teams in unserer Gruppe waren der TSV Harreshausen, Germanina Enkheim, Preußen Frankfurt und der VFB Wiesloch. Nach einem starken Turnier von beiden Mannschaften durften sich unsere Kicker über den 8. und den 10. Platz freuen.

TV Schweinheim Fußball Jugend beim Puma-Cup 2018

F2 – Jugend (Jahrgang 2011):

Unsere F2 spielte beim Puma – Cup ein ordentliches Turnier, nur leider mit etwas Pech in der Chancenverwertung. In einer starken Gruppe lieferten unsere Jungs besonders im Spiel gegen den späteren Turniersieger, der SG Strietwald eine gute Leistung ab und hatten nach der Führung sogar noch eine Chance diese auszubauen, musste sich dann aber dem Druck geschlagen geben. Die tapfer kämpfenden Turner belegten am Ende den 10. Platz.

G – Jugend (Jahrgang 2012/13/14):

Die jüngsten des TVS lieferten wieder ein ganz starkes Turnier ab. Nach dem Turniersieg beim Erbig – Cup und dem zweiten Platz beim Blitzturnier von Vatan Spor, belegten wir beim Puma – Cup den 5. Platz von zwölf Teilnehmern.

Nach einem überragenden Start mit siegen gegen Strietwald (5:2), FV Karlstadt (2:0) und Viktoria Klein-Zimmern (4:1) mussten wir gegen den VFB Unterliederbach ran, die bis jetzt ebenfalls ungeschlagen waren. In diesem Spiel bekamen wir unsere Grenzen aufgezeigt, was unsere Leistung aber auch nicht schmälern soll, aber man muss anerkennen, dass der spätere Turniersieger einen absolut guten Fußball spielte. Im letzten Gruppenspiel war der SV Schöllkrippen einfach kaltschnäuziger im Abschluss und gewann gegen uns. In der Gruppe bedeutete das für uns der 3. Platz, weil die punktgleichen Kicker aus Schöllkrippen im direkten Vergleich gegen uns siegten.

Die Partie um 5. Platz gegen die SG Untermain (Gailbach/Soden/Sulzbach) hatte es in sich und war an Spannung kaum zu überbieten. Mit einem knappen 2:1 brachten wir den 5. Platz unter Dach und Fach.

Eine tolle Leistung auf dem Street – Soccer – Court zeigten heute neben unseren Goalgetter Alexander und Elijah und den Keepern Anton und Lennart die sich im Tor abwechselten, die spielstarken Kicker Jonas, Amelie und Noah.

TV Schweinheim Fußball Jugend beim Puma-Cup 2018

Wir bedanken uns bei dem Veranstalter für das tolle Turnier!