Handball – Miniabschlussturnier in Groß-Umstadt am 31.03.2019

Die jüngsten Handballer/innen aus Schweinheim – die Minis der HSG Aschaffenburg 08 – nahmen in der Saison 2018/2019 an drei sogenannten Mini-Spielfesten des Handballbezirkes Odenwald-Spessart teil. Dabei können sich die Kinder sowohl beim Handballspielen und als auch beim Klettern, Balancieren, Springen usw. an einem Geräte-Parkour austoben. Es geht also nicht vorrangig um Punkte und Siege, sondern darum, den Teamgeist zu entfachen und Spaß am Sport zu haben.

Das letzte und größte Mini-Spielfest dieser Art war am Sonntag, den 31.03. in Groß-Umstadt. Dort spielten die 5- bis 8-jährigen Ballsportler aus Schweinheim Handball im 4+1-Modus gegen Groß-Umstadt I und II, Niedernberg und Rodenstein und turnten, tobten, kletterten was das Zeug hielt. Am Ende des Vormittages gab es eine Siegerehrung für alle. Jede/r bekam eine tolle Medaille mit einem kleinen Geschenk und das Team eine Teilnehmerurkunde.

Hast du Lust bekommen, an solchen Mini-Spielfesten teilzunehmen und die beste Mannschaftssportart der Welt kennenzulernen? Dann komm doch mal ins Training!

Freitags von 14:30 Uhr bis 15:45 Uhr haben wir in der Erbighalle viel Freude beim Passen und Fangen, beim Prellen und Laufen, beim Torewerfen und –verhindern. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt: jugend(at)hsg-aschaffenburg-08(dot)de

TV Schweinheim - Handball Minis TV Schweinheim - Handball Minis
TV Schweinheim - Handball Minis TV Schweinheim - Handball Minis