12.09.2021 - Spielbericht TV Schweinheim Fußball Aktive

VFR Goldbach II   1 - 1   TV Schweinheim

Am Sonntag, den 12.09.2021 reiste unsere erste Mannschaft zur Reserve des VFR Goldbach, um das nächste Punktspiel in der Saison zu bestreiten. Die erste Halbzeit begann ausgeglichen mit Spielanteilen für beide Mannschaften.

Es konnten allerdings beidseitig keine zwingenden Chancen herausgespielt werden. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte konnten die Hausherren aus Goldbach das Spiel etwas unter ihre Kontrolle bringen und die überhasteten Schweinheimer in die eigene Hälfte drängen. Ein Tor erzielen konnte der VFR Goldbach II bis zum Halbzeitstand von 0:0 jedoch nicht.

Nach einer kurzen Pause ging es dann in die 2. Hälfte der Begegnung. Schon kurz nach Wiederanpfiff konnte der kurz vor der Halbzeit eingewechselte Ioan „Romy“ Magda nach einem schönen Kombinationsspiel durch die Mitte durch die gegnerische Innenverteidigung brechen und die Führung zum 0:1 für den TV Schweinheim erzielen. Die Partie wurde auf ausgeglichenem Niveau weitergeführt mit Torchancen auf beiden Seiten. Erst in der 70. Minute kam es zu einer Ecke für den VFR Goldbach II, welche leider sehr unglücklich vom Schweinheimer Jannik Richartz abgefälscht. Konsequenz daraus war ein Eigentor zum 1:1 Ausgleich. In der Schlussphase ließen unsere Jungs leider einige Hochkaräter liegen, weswegen das Spiel in einem Unentschieden endete. Somit konnte der TV Schweinheim 1 Punkt aus Goldbach mitnehmen, hätte aber aufgrund der Chancen in der 2. Hälfte die 3 Punkte ebenfalls verdient. Jetzt heißt es das dadurch verdiente Selbstvertrauen mitzunehmen und sich auf die kommenden Gegner vorzubereiten.