18.08.2019 - Schwoijer Triathlon-Staffel beim Rodgau Triathlon

Der Rodgau Triathlon und die 18. Ausgabe

Super organisierte, familiäre Veranstaltung mit ca. 800 Teilnehmern. Das Wetter passt, obwohl Petrus die Nacht vorher die Strassen ziemlich rutschig zum Radeln gemacht hat.

Egal, da müsse mä durch! Um 9:15 Uhr fällt der Startschuss für unseren Staffelschwimmer Alex Heinrich vom TV Schwindbräu Schweinheim im Rodgauer Badesee. 1500 m in 2 Runden sind zu absolvieren und obwohl die ersten Meter - Gemetzel um die Plätze mit einigen Schlucken Seewasser - holprig beginnen, steigt er nach 20:37 Min. als Dritter aus dem Wasser. Stark! Nach langem Weg durch die Wechselzone, übergibt Alex seinen Zeitchip an den Staffelfahrer Kurt Nerl. Auf geht's und Vollgas auf die 41 km (in 3 Runden) lange Radstrecke. Mittlerweile hat auch der Wind aufgefrischt und die zum Teil noch sehr nasse Fahrbahn erfordert von den Triathleten beim Anbremsen an den Wendepunkten viel Feingefühl - fast hat es Kurt erwischt. Nach 1:07,18 Std. auf der Triamaschine, übernimmt Läufer Alex "Schlotti" Schlott den Chip um die abschließenden 10 km - 2 Runden um den See - wegzuballern. Bei Außentemperaturen von 30° C geht es dann ans Eingemachte. In 51 Min. und einer Endzeit von 2:22 Std., läuft Schlotti die Staffel auf Platz 5. Super!

Super Wetter und eine sehr gute Veranstaltung machen Lust auf das nächste Jahr in Rodgau.