TV Schweinheim 1885 e. V.

OFFIZIELLE WEBSEITE DES
TV SCHWEINHEIM 1885 E.V.

 

Unterstützung:


Aschaffenburger Versorgungs GmbH

Raiffeisenbank Aschaffenburg

Hypolauf in Aschaffenburg

Nicht nur die Kinder und Jugendlichen der Leichtathletikabteilung waren beim Hypolauf aktiv (Bericht hier), auch die Erwachsenen waren fleißig: unter den 2279 Finishern waren auch 30 Starter des TV Schweinheim. Bei den Erwachsenen-Läufen waren bei idealen Wetterbedingungen 5 Runden, insgesamt 7,9 km, zu absolvieren. Einen den zweiten bzw. dritten Platz im starken Feld der W40 erreichten Ute Steffek (32:43) und Simone Kafurke (33:25).

Weitere Sechs Läufer des TV Schweinheim erreichten eine Plazierung unter den ersten 25 ihrer Altersklasse:

4. W20 Roth, Julia 30:02
6. W55 Deckert, Deborah 39:38
11. W35 Minejewa, Lina 37:35
15. W50 Birk, Petra 41:07
16. M40 Stein, Markus 32:13
24. M20 Birk, Christian 30:32

Weiterhin dabei waren noch: Jürgen Krebs, Henrik Barz, Justin Goldschalt, Stefan Riede, Felix Roth, Ralph Birk, Christian Bergmann, Claus Spahn, Heiko Schulz, Burkhard Sommer, Birgit Busch, Christian Jedlitschka, Christof Maier, Karin Rachor, Franz Busch, Markus Bunke, Rosi Hartl, Sabine Sauermann, Sonja Deckert.

 

Julia Roth
Unsre Schnellste Frau: Julia Roth (1. v. r.)
Markus Stein
Markus Stein (2. v. r.)
Jürgen Krebs
Jürgen Krebs (in grün) mit persönlicher Bestzeit
Ute Steffek
Ute Steffek (in rot) 2. Platz W40
Lina Minejewa und Claus Spahn
Lina Minejewa und Claus Spahn (3. v. r. und 1. v. r.)
Deborah Deckert
Deborah Deckert (1. v. r.)
Felix Roth
Felix Roth (in rot)

 

  Login
Sport - Das Rezept gegen Langeweile.
FOLGE DEM TV SCHWEINHEIM AUF:
Facebook Google+
Impressum