Zum Inhalt springen

Alte Turnhalle

Alte Turnhalle

Die Heimat des Turnverein Schweinheim 1885 e.V. wurde in den 1930er Jahren erbaut und liegt im Herzen Schweinheims. Das Gebäude ist in dem Aschaffenburger Stadtteil als Alte Turnhalle bekannt und wurde über die Jahre fortlaufend erweitert.

Auch im kommenden Kalenderjahr stehen wieder eine umfassende Sanierung und Modernisierung an. Durch diese sollen der Energieverbrauch nachhaltig reduziert und die Anlage auf den Stand der Technik gebracht werden.

Durch die flexible Raumaufteilung ist die Lokalität für Veranstaltungen äußerst attraktiv. Aktuell ist sie bis zu einem halben Jahr im Voraus ausgebucht.
Im Inneren der Halle finden bis zu 500 Gäste und im Konferenzraum etwa 100 Platz. Der Charakter der Veranstaltungen variiert von Hochzeiten bis hin zu turnusmäßig abgehaltenen Konferenzen.

Daneben beherbergt die Halle noch eine Gaststätte, diverse Übungsräume und die Geschäftsstelle des Turnvereins.